Trennung von Polizei und Verfassungsschutz nur noch „rechtshistorisch bedeutsam“

Trennung von Polizei und Verfassungsschutz nur noch „rechtshistorisch bedeutsam“

Zitate:
„Spätestens seit 1990, mit der Wiedererlangung der vollständigen staatlichen Souveränität Deutschlands, sind Hintergrund und Motive für das Trennungsgebot nur noch rechtshistorisch bedeutsam.“
– Rafael Hoffmann

Da lehnen sich manche mal wieder weit aus dem Fenster. Hoffentlich stürzen sie, denn wenn sie Erfolg haben ist ein weiterer wichtiger Meilenstein auf dem Weg zum authoritär-totalitären Staat erreicht.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s