Auch die US-Army will aus der Ferne Absichten erkennen

Auch die US-Army will aus der Ferne Absichten erkennen

Zitat:
„Wie das US-Heimatschutzministerium will man auch im Pentagon aus der Ferne durch physiologische Daten „verdächtige oder gefährliche Absichten“ von Menschen automatisch erfassen.“

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s