Ackermann-Feier auf Steuerzahlerkosten?

Ackermann-Feier auf Steuerzahlerkosten?

Zitat:
„Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann hat laut Informationen des ARD-Politikmagazins „Report Mainz“ zu seinem 60. Geburtstag auf Kosten der Steuerzahler Gäste ins Bundeskanzleramt eingeladen.“

Mag sein, dass diese Meldung nur aus Wahlkampfgründen rausgekramt wurde aber ich finde es trotzdem extrem ärgerlich, dass diesem Asozialen (im Wortsinne) etwas auf Kosten der Steuerzahl finanziert wurde – selbst wenn es nur das Taxi für den persönlichen Schuhputzer gewesen wäre.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s